1. Navigation
  2. Inhalt
  3. Herausgeber
Inhalt

Aktuelles

29.04.2016 - Ausbauphase der Digitalen Offensive Sachsen nimmt Fahrt auf


(© Beratungsstelle DiOS)

Auerbach, Rietschen, Pfaffroda, Groitzsch und Eilenburg – in vielen Ecken des Freistaats wurde mittlerweile mit der Ausschreibung von Ausbauprojekten begonnen.

Mit der Großen Kreisstadt Eilenburg hat in dieser Woche bereits die fünfte sächsische Kommune den Ausbau eines Hochgeschwindigkeits-Breitbandnetzes ausgeschrieben. Nach zahlreichen Beratungsgesprächen, interessanten Veranstaltungen und vielfältigem Informationsmaterialien befinden sich über 80 % aller Städte und Gemeinden im Freistaat in der Analysephase oder haben diese erfolgreich abgeschlossen. Die notwendige Vorarbeit hat sich gelohnt. Schon bald ist mit den ersten Spatenstichen und Kabelverlegungen zu rechnen. Die Digitale Offensive Sachsen ist ein Erfolg. Dennoch wird sich nicht auf dem Erreichten ausgeruht, sondern die Richtlinie weiter verbessert und an aktuelle Entwicklungen auf allen Ebenen angepasst. Viele Kommunen werden dem guten Beispiel der Genannten folgen. Weitere Fördermittelbescheide für den Ausbau wurden bereits ausgereicht. Ebenso nimmt die Zahl der Anträge nicht ab.

Marginalspalte

© Institution