1. Navigation
  2. Inhalt
  3. Herausgeber
Inhalt

Aktuelles

21.01.2016 - Beratungsstelle DiOS berichtet auf Breitbandkonferenz im Erzgebirge


(© Landratsamt Erzgebirgskreis)

Im Konferenzsaal des Landratsamts Erzgebirge fand am 21.01.2016 eine Informationsveranstaltung zum Breitbandausbau statt.

Eingeladen hatte Herr Holger Vorberg, Sachgebietsleiter Kreisplanung/Kreisentwicklung, um in Annaberg-Buchholz mit den Bürgermeistern des Landkreises, dem AK Breitband der IHK sowie den in der Region tätigen Netzbetreibern über den aktuellen Sachstand beim Thema zu diskutieren.

Holger Vorberg fasst die Relevanz und Notwendigkeit des stetigen Austauschs zusammen: „Wir haben im Landkreis besondere Bedingungen durch unsere historisch gewachsenen Kabelnetzanlagen. Einzelne Kommunen stehen vor der Qual der Wahl der richtigen Technologie, während andere erstmal einen Anbieter finden müssen, der an einem Ausbau interessiert ist. Auch die technisch schwierig zu erschließenden Kammlagen stellen eine Herausforderung dar. Aufgabe ist es nun, mit allen beteiligten Akteuren individuelle Lösungen zu einer gemeinsamen Strategie für den gesamten Landkreis zu kommen.“

Im Namen der Beratungsstelle DiOS informierte Frau Jennifer Richter über die aktuellen Optionen der Breitbandförderung für die einzelnen Kommunen. Auch im anschließenden lockeren Beisammensein standen die beiden anwesenden Vertreter der Beratungsstelle in individuellen Gesprächen als kompetente Ansprechpartner zur Verfügung.

Marginalspalte

© Institution